Berlin-News

News rund um Berlin

Feed | rbb | 24

Kandidatur um Bundestagswahlkreis: Chebli tritt gegen Müller an

Im Wahlkreis Charlottenburg-Wilmersdorf kommt es zu einem Duell zwischen Staatssekretärin Chebli und Berlins Regierenden Bürgermeister Müller. Sie fühle sich für die Bundespolitik gut vorbereitet, erklärte die SPD-Politikerin.

Drohendes Finanzdesaster am BER?: Flughafenchef versucht sich im Abgeordnetenhaus zu rechtfertigen

Gut drei Stunden dauerte der öffentliche Teil des Ausschuss zu den BER-Finanzen. Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup verteidigte die bisherige Finanzplanung des Unternehmens. Als Beleg präsentierte er eine Berechnung, die angeblich der rbb veröffentlicht hätte – doch das ist falsch. Von René Althammer

Berliner Polizei und Datenschützerin streiten über Datenabfrage

Die Datenschutzbeauftragte und die Berliner Polizei erheben heftige Vorwürfe gegeneinander: Es geht um die Abfrage personenbezogener Daten in einem konkreten Fall. Dabei wird deutlich: In der Zusammenarbeit knirscht es gewaltig.

Weniger Termine wegen Abstandsregeln : Bürgerämter sind kaum erreichbar

   

Berliner Gymnasium bleibt vorerst wegen Corona-Fall geschlossen

Im Berliner Gerhart-Hauptmann-Gymnasium in Treptow-Köpenick werden wegen eines Corona-Falls Lehrpersonal und Schüler getestet - und die Schule bleibt vorerst geschlossen. Unterdessen wehrt sich die Schulsenatorin gegen den Vorwurf der Konzeptlosigkeit.

Das ist die Berliner Corona-Ampel – mit all ihren Schwierigkeiten

Der Berliner Senat behält mit einem Ampelsystem die Entwicklung des Corona-Virus im Blick. Die genauen Details zum System legt er aber nicht offen. rbb|24 hat darum mithilfe einer Datenanalyse die Corona-Ampel nachgebaut. Von Haluka Maier-Borst

Rechtsextremismus in Berlin: Anschlagsserie in Neukölln: Geisel kündigt Kommission an

Nachdem die Ermittlungen zu der rechtsextremistischen Anschlagsserie in Neukölln weitgehend erfolglos geblieben sind, will Berlins Innensenator Geisel nun eine Kommission in der Polizei einrichten. Diese soll allerdings nur aus externen Ermittlern bestehen.

Berlin-Pankow: Auto von AfD-Fraktionsvize Gläser in Brand gesetzt

   

Potsdam-Mittelmark: Grundschüler in Teltow möglicherweise mit Corona infiziert

   

Weniger Kurzarbeit bei Stahlproduzent Arcelor Mittal in Eisenhüttenstadt

   

rbb | 24 | Feed

Hertha BSC

"Vielleicht klopft nochmal eine Profimannschaft an"

Zwei Mal war er der Derbyheld für Hertha, hatte großen Anteil am Bundesliga-Wiederaufstieg 2013: Nun ist Ronny wieder in Berlin. Wo der Brasilianer sein Comeback startet, steht noch nicht fest - doch die langfristigen Ziele sind groß. Von Lisa Surkamp

Zweifellos zielbewusst

Auf dem Platz ist er dynamisch und zweikampfstark, als Typ eher zurückhaltend: Deyovaisio Zeefuik ist Herthas neuer Rechtsverteidiger. Trainer Labbadia schwärmt von dem Niederländer, der mit den Berlinern große Ambitionen hat. Von Lisa Surkamp

Der dritte Hoeneß in der ersten Reihe

Sebastian Hoeneß ist mehr als 160 Mal für die Reserve von Hertha BSC aufgelaufen. Als Trainer begann er in Zehlendorf. Nun steht der Sohn von Dieter und Neffe von Uli Hoeneß als neuer Hoffenheim-Coach im Rampenlicht. Von Johannes Mohren

Gesundheitsminister erteilen Fan-Rückkehr vorerst Absage

Die Deutsche Fußball Liga hatte auf positive Signale für eine teilweise Fan-Rückkehr in die Stadien gehofft - stattdessen gab es einen Rückschlag: Die Gesundheitsminister bremsten die Bemühungen aus. Die Botschaft der Ressortchefs ist klar: Es gibt andere Prioritäten.

Geeint in der Sehnsucht, gespalten im Weg

Wenn sich am Montag die Gesundheitsminister zu einer Konferenz zusammenschalten, hofft die Deutsche Fußball Liga auf positive Signale für eine teilweise Rückkehr von Zuschauern in die Stadien. Doch wie sehen das Politik, Experten - und die Fans selbst? Ein Stimmungsbild.

"Nach den Gesprächen mit Labbadia habe ich nicht lange gezögert"

Alexander Schwolow verstärkt Hertha BSC auf der Torhüter-Position. Der Schlussmann kommt vom SC Freiburg an die Spree und möchte in Berlin den nächsten Karriere-Schritt machen. Am Donnerstag stand er das erste Mal mit seinen neuen Kollegen auf dem Rasen.

"Ich werde einfach das tun, was ich auch vorher getan habe"

Mit dem Trainerwechsel auf Jürgen Klinsmann fand sich Ondrej Duda nur noch auf der Ersatzbank wieder. Der Mittelfeldspieler wechselte nach England - und ist nun zurück in Berlin. Im Interview spricht er über seine Erfahrungen und Ziele für die neue Saison.

Bundesliga-Start ohne Stehplätze, Gästefans und Alkohol

Die Bundesliga-Klubs haben am Dienstag mehrheitlich dem Konzept der Deutschen Fußball-Liga zugestimmt. Demnach werden zum Bundesliga-Start weder Stehplätze noch Gästefans erlaubt sein, falls Zuschauer wieder zugelassen sein sollten. Auch Alkohol ist verboten.

Darüber stimmen die Bundesliga-Klubs am Dienstag ab

Keine Gästefans bis Jahresende, Alkohol- und Stehplatzverbot bis Ende Oktober: Das sehen die Pläne der DFL für die Rückkehr von Fans in die Stadien vor. Auf einer Versammlung sollen die Klubs am Dienstag abstimmen - vor allem Union dürfte Widerspruch einlegen.

"Uns schwebt vor, Spieler mit Potenzial zu holen"

Hertha BSC hat die erste Trainingswoche bereits hinter sich. Bruno Labbadia erkennt bereits jetzt eine gute Grundlage bei seinen Spielern. Trotzdem weiß er, dass sich der Verein noch verstärken muss. Welche Spieler Hertha dabei im Auge hat, erklärt Labbadia im Interview.

Hertha Only | rbb

Seit: 19.12.2018

Zugriffe heute: 2 - gesamt: 338.