Jetzt einkaufen, ohne anstellen und ohne Mundschutz
Geschenke bei Amazon | Bestseller bei Amazon | Fachbuecher bei Amazon | Computer-Zubehoer | Frischetheke-Esskultur

Reinickendorf im Blick

Berlin-News

News rund um Berlin

Feed | rbb | 24

Stephanie Pieper neue Programmchefin Inforadio und Multimediale Information

   

Früherer IS-Kindersoldat seit fast vier Jahren in Berlin in U-Haft

Seit Mai 2017, also seit fast vier Jahren, sitzt ein mutmaßliches früheres IS-Mitglied in Berlin in Untersuchungshaft - damals war der junge Mann noch minderjährig. Jetzt befasst sich der UN-Ausschuss für Kinderrechte mit seinem Fall. Von Ulf Morling

Gasleitung in Wittstock beschädigt - Evakuierungen und Rauchverbot

Für die Stadt Wittstock/Dosse besteht derzeit eine Gefahreninformation. Wegen einer defekten Gasleitung müssen mehrere Personen ihre Häuser verlassen. Betroffene sollen außerdem Feuer und Rauchen im Gefahrenbereich vermeiden.

Einrichtungen ohne Test-Teams: Berlins Lehrkräfte und Erzieherinnen können sich kostenfrei in Arztpraxen testen lassen

   

Brandenburg bekommt Corona-Impfbeauftragten: Ehemaliger Gesundheitsdezernent Carsten Saß ab Montag im Amt

   

Start ab kommender Woche: Berlin lädt alle Erzieherinnen und erste Lehrkräfte zum Impfen ein

Nach dem Inkrafttreten der bundesweiten Impfverordnung will Berlin schnell Kita-Beschäftigte und Lehrkräfte impfen. Die ersten von ihnen sollen schon ab kommender Woche ein Angebot erhalten - auch Brandenburg will das Thema zügig angehen.

Berlin-Kreuzberg: Rollstuhlfahrer angefahren und schwer verletzt

   

In Berlin fahren laut Analyse die meisten E-Busse

   

Unterschriftensammlung: Berliner Volksbegehren zur Enteignung von Wohnkonzernen startet

"Deutsche Wohnen und Co. enteignen" will eine Berliner Initiative, die ab Freitag Unterschriften für ihr Anliegen sammelt. Ziel ist es, im Herbst einen Volksentscheid herbeizuführen. Der Regierende Bürgermeister Müller hält nichts von dem Vorhaben.

Video | Speicher sind das ungelöste Problem der Energiewende

   

rbb | 24 | Feed

Hertha BSC

Hertha und das lange Hoffen auf die Wende

Seit acht Spielen wartet Hertha BSC auf einen Sieg. In Wolfsburg treffen die Berliner wieder auf einen erfolgshungrigen, formstarken Gegner. Trotzdem müssen Punkte her. Stürmer Cordoba könnte dabei helfen. Von Dennis Wiese

Nichts tut sich auf allen Herthaner Baustellen

Die vierte Heimniederlage in Serie: Gegen den Tabellenzweiten verkaufte sich die Hertha streckenweise zwar gut, doch die bekannten Schwachstellen, vor allem in der Offensive, sorgten abermals für einen herben Rückschlag im Abstiegskampf. Von Lukas Scheid

Bemüht, aber glücklos

Auch beim Startelf-Debüt von Weltmeister Sami Khedira ist Hertha BSC kein Sieg gelungen. Gegen RB Leipzig unterlag die Mannschaft von Pál Dárdai mit 0:3. Dabei sah es lange nach einem klassischen Unentschieden-Spiel aus.

Hertha-Fans verteilen Kaffee, Suppe und Brötchen an Obdachlose

Einen ausführlichen Beitrag zu diesem Thema finden Sie hier.

Wie sich Hertha-Fans für Obdachlose engagieren

Denen helfen, die es dringend nötig haben - mit der Power aus der Fanszene eines Fußballklubs: Das macht "1892 hilft!". Die Anhänger von Hertha BSC versorgen Obdachlose mit Kaffee und Suppe oder kümmern sich um Schlafplätze. Von Johannes Mohren

Punkten statt Panik

Nur noch ein Rang trennt Hertha BSC vom Relegationsplatz. Trainer Pal Dardai will "alles, nur keine Hektik". Aber um das auch umzusetzen, müssen Punkte her. Als nächstes gegen den Tabellenzweiten RB Leipzig. Mit Hilfe von Khedira? Von Lynn Kraemer

Im Zeichen der Schildkröte

Niklas Stark ist Interimskapitän von und vor allem Dauerbrenner bei Hertha BSC. Schließlich hat in dieser Saison niemand so viele Einsatzminuten vorzuweisen. Gegen Leipzig hofft er auf neues Glück - auch indem er sich ein Vorbild an seinem Lieblingstier nimmt. Von Ilja Behnisch

Dardais Umstellungen retten Hertha das Remis

Ein Rekordtor des jungen Luca Netz beschert Hertha in Stuttgart einen Punkt. Das war nach einer miserablen Leistung in der ersten Halbzeit nicht selbstverständlich. Umstellungen von Trainer Dardai bewahren die Mannschaft vor der nächsten Schlappe im Abstiegskampf. Von Till Oppermann

Youngster Luca Netz rettet Hertha einen Punkt

Hertha BSC hat erstmals unter Pal Dardai gepunktet. Nach einer schwachen ersten Halbzeit, in der die Berliner verdient zurücklagen, sorgte der eingewechselte Luca Netz auf Vorlage von Sami Khedira für den wichtigen Ausgleichstreffer.

"Die Spieler haben nullkommanull Druck"

Punktgleich mit dem Relegationsplatz, nur vier Zähler vor einem direkten Abstiegsrang: Vor dem Auswärtsspiel in Stuttgart steckt Hertha BSC im bedrohlichen Bereich der Tabelle. Trainer Dardai setzt auf Spaß-Training und Gelassenheit. Von Dennis Wiese

Hertha Only | rbb

Seit: 19.12.2018

Zugriffe heute: 3 - gesamt: 1190.